Navi Überschrift

New Lay :D Hallu <3 Alles wird noch kommen Also geduldet euch. ^^

Navigation

- Diary
- Beauty Lounge
- Wall of Shame
- Beat-Babes
- G-Book
- Goodbye

Girls

Die Beiden Mädchen heißen Nicole & Meike. Meike is 14 & Nicole 15 Jahre alt. Beide sind Crazy drauf & lieben es,HP's & MyBlog Pages zu machen :D
More?

Goodies

- Rules !
- HP-Codes
- Tutorial

Just a Dream of you.

Take us*

Credits

Host & Design & All

Copyright

Alle Ideen & Sätze sind von mir und Meike geschrieben worden,sie liegen unter unserem Copyright. Geholfen mit dem Lay hat dabei Glam-Beat. ;D Die Bilder stammen von Google und Photobucket.
It will never end <3

Beauty Lounge ♥

Jaaaah, hier haben wir eine tollige Beauty Lounge für Girls entwickelt.

Wir zeigen euch Tipps beim Schminken,Beauty Sachen & was im Moment In & Out ist ;D

Viel Spaß!

Grundierung

Am Anfang eines jeden Make-ups steht die Tagescreme - sie wird nach gründlicher Reinigung auf das Gesicht aufgetragen.Wichtig ist,das man sie 5 Minuten einziehen lassen soll. Nach diesen fünf Minuten werden die noch nicht eingezogenen Cremereste abgetupft.Nun kommt erstmals Farbe ins Spiel. Beim Kauf von Make-up müsst ihr darauf achten,den richtigen Hautton zu finden.                     Richtig ist das Make-up, das dem natürlichen Ton am nächsten kommt. Wenn ihr nämlich den dunkleren Ton wählt,wirkt es sehr unnatürlich.

Auch auf die Verteilung kommt es an:Immer von der Mitte des Gesichtes nach außen verstreichen. Die Ränder an Haaren und Kinn müssen fließend in den natürlichen Ton übergehen, sonst wirkt es ungepflegt. Kleine Unregelmäßigkeiten wie Pickel oder Pigmentflecken lassen sich mit Abdeckstiften tarnen.

Teint

 

Der nächste Schritt ist das Puder. Mikrofeiner, loser Puder mattiert zart, verhindert Fleckenbildung und verlängert die Haltbarkeit des Make-ups. hochmodern ist Rouge. Es verhilft ebenfalls zu einem Frischeeffekt und wird von den Wangenknochen zart zu den Schläfen hin auslaufend aufgetragen. Auch wenn Rouge ohne weiteres Make-up benutzt werden soll, ist zuvor immer Puder aufzutragen - sonst dunkelt es auf fettigen Cremeresten nach und ist schwer zu entfernen. 

Strahlende Augen

 

Jetzt geht's zu den Augen. ;D Wer verzweifelt ist & keine Idee hat welche Farben zu den Augen passen bzw. zu der Form,für die haben wir eine einfache Regel für das Aufbringen von Lidschatten:

Der bewegliche Liddeckel bekommt einen dunklen rauchigen Ton, darüber wird in Richtung der Augenbrauen ein heller Lichtbogen gesetzt und die Übergänge werden ineinander verwischt. Das geht schnell - und egal, welche Augenform: Es passt immer! ;')

Ohne Mascara geht kaum etwas.

Dunkle, geschwungene, betonte Wimpern sind ein Muss. Dabei sollten immer die oberen ebenso wie die unteren Wimpern getuscht werden. Vorsicht ist dagegen geboten, wenn das Auge mit flüssigem Eyeliner betont werden soll. Dies sieht nur dann schön aus, wenn er perfekt und dünn aufgetragen wird. Ungeübte können sich behelfen, indem sie kleine Pünktchen malen und diese dann von innen nach außen verbinden.

Glänzende Lippen

 

Bei den Lippen ist Gloss im Moment der Renner. Für ein natürliches Tages-Make-up können Lippenkonturen mit einem Konturenstift betont werden, der nur einen halben bis einen Ton dunkler ist als die Stift- oder Glossfarbe.

Mehr Volumen bekommen Lippen durch einen dunklen Rand und hellen Lippenstift. Bei der Arbeit mit dem Konturstift sollte nach dem ersten Arbeitsgang die Linie nach innen zu den Lippen verwischt werden, dann wird noch einmal nachgezogen. Lipgloss eignet sich allerdings nicht, wenn man zum Beispiel Essen geht - es hat längst nicht die Stabilität wie Lippenstift und ist nach dem Essen verschwunden.

Grundsätzlich ist zu beachten, dass die Lippenfarbe zum Wangen-Rouge und dem Nagellack passt. Wer bei der Arbeit an Gesicht, Augen und Lippen Fehler gemacht hat, braucht nicht wieder von vorne anzufangen. Überschüssige Farbe kann mit trockenen Wattestäbchen abgenommen werden. Kleine Farbreste lassen sich mit Puder auf einem Wattestäbchen abdecken. Doch auch ein perfektes Make-up hat am Ende des Tages ausgedient - perfektes Abschminken ist ein Muss & auch wichtig.



 


                                             

                                             

Gratis bloggen bei
myblog.de